Problem: kaltes Winterwetter

Ganz schön kalt ist es geworden und die eisigen Temperaturen bringen nicht nur Kälte mit sich, sondern auch für den einen oder anderen das Problem: Was fange ich denn nun mit meiner Freizeit an?

Um eure Frage zu beantworten, habe ich hier ein paar Freizeitaktivitäten ausgesucht, mit denen ihr auch die kalten Wintermonate überbrücken könnt.

Skifahren/Snowboarden/Schlitten fahren
Für jeden, der sich auch im Winter gerne an der frischen Luft aufhält und sich zusätzlich sportlich betätigen möchte, ist Skifahren oder Snowboarden genau das Richtige. Mit der passenden Kleidung, ausreichend Schnee und – mit ganz viel Glück – herrlichem Sonnenschein, kann es jede Menge Spaß machen.
Falls beides nichts für euch ist, steht bestimmt noch der gute alte Schlitten zu Hause.

Schlittschuhlaufen
Ebenfalls warm eingepackt und mit Schlittschuhen bewaffnet, kann auch das eine tolle Beschäftigung für den Winter sein. Dank der Kunsteisstadien benötigen wir keine Minusgrade, um ein paar Runden zu drehen. Wenn es doch soweit ist und das Thermometer 0°C anzeigt, sollten – langsam aber sicher – auch die Teiche und Seen der Umgebung befahrbar sein.

Ausflug ins Schwimmbad/ in die Therme
Für den einen oder anderen, der es lieber etwas wärmer hat, sind die Schwimmbäder oder Thermen geeignete Orte für einen tollen Ausflug. Egal wie das Wetter draußen aussieht, die Bäder bieten genügend Raum für eine Menge Spaß und Erholung.
Ob alleine, mit der Familie oder mit Freunden – super für einen kalten Wintertag.

Kino
Wer in seiner Freizeit nicht so viel Action benötigt, der sollte diese den Schauspielern im Kino überlassen. Ein spannender Actionfilm, ein neuer Liebesfilm mit Channing Tatum oder doch ein Fantasy-Movie?  Wenn der passende Film ausgewählt ist, das Popcorn und die Cola bereit stehen, kann es auch schon losgehen… einfach mal zurück lehnen und den Film genießen.

Theater
Das Angebot an Vorstellungen ist auch hier sehr vielfältig und breit gefächert. Für Kinder und Erwachsene ein tolles Freizeitereignis.

Museen
Der Besuch eines Museums ist meiner Meinung nach eine tolle Art sich weiterzubilden.
Etwas Kunst und Kultur hat ja schließlich noch keinem von uns geschadet.
Für manch einen interessant und womöglich noch inspirierend, für den anderen eher langweilig.
Ich würde sagen, es kommt ganz auf das Museum an.

Bowling
Um etwas Schwung in die Freizeitplanung zu bringen, ist Bowling perfekt geeignet.
Mit der Familie oder den Freunden macht es eine menge Spaß und auch hier spielt das Wetter keine Rolle!

Lasertag
Ebenfalls eine Menge Spaß und Bewegung bringt ein Lasertag-Game.
Hierzu werden natürlich auch mehrere Leute benötigt, also packt eure Freunde ein und schon können die Spiele beginnen!

Nun wünsche ich euch einen schönen Tag! Lasst euch nicht unterkriegen, bleibt gesund und macht euch eine schöne Zeit…trotz des kalten Wetters! 🙂

Liebe Grüße

Eure Lisa

PS: Vielleicht trifft man sich mal auf der Piste!!!

LisaFährtSki