Neues Jahr – Neue Abteilung

Wie ihr bereits aus der Überschrift entnehmen könnt, habe ich im neuen Jahr direkt in einer neuen Abteilung angefangen und kann euch nach dem ersten Monat schon einige Eindrücke schildern.

Ich bin jetzt im KSC, dem Kundenservice-Center, wo wir uns hauptsächlich mit Kundenfragen beschäftigen. Wir beantworten Fragen zu den verschiedenen Abos, geben Anzeigen ein, helfen bei allgemeinen Fragen weiter, oder verbinden unsere Kunden zu den entsprechenden Ansprechpartnern im Haus und geben Reklamationen ein.
Wer sich jetzt vorstellt, dass wir wie in den Hollywood-Filmen nur am Telefonieren sind, dauerhaft die Telefone klingeln und jeder wirr durch die Gegend ruft, hat nur teilweise ein richtiges Bild vor Augen.
Auch wenn das Telefonieren eine unserer Hauptaufgaben ist, kümmern wir uns nebenbei um den Belegversand, Chiffre-Zusendungen, Geburtstagskarten, Rechnungsversand und und und…
Geschäftskunden können bei uns hinterlegen, dass sie einen Beleg von ihrer Anzeige zugeschickt bekommen. Sie können zwischen einem Seiten- und einem Vollbeleg wählen. Nach ein paar Tagen, erhalten wir eine Liste mit den Kundenwünschen und suchen uns die passenden Zeitungen bzw. Seiten zusammen und schicken sie an die Entsprechenden Kunden heraus.
Ich persönlich beschäftige mich am liebsten mit den Chiffre-Briefen und den Geburtstagskarten. Ich finde die Vorstellung schön, wenn unsere Vollabonnenten den Briefkasten öffnen, und an ihrem Geburtstag eine Geburtstagskarte vorfinden, mit einer kleinen Überraschung. Oder wenn ein Kunde eine Chiffre-Anzeige geschaltet hat, wir die Antworten auf sein Inserat entgegennehmen und der entsprechenden Person zukommen lassen.

Alles in allem gefällt es mir bis jetzt sehr gut und ich freue mich schon auf die nächsten vier Monate im KSC.

Liebe Grüße
Jenny