Energieschub für Zwischendurch

Gedanklich schon beim nächsten Wochenende, kommt man beim Blick auf den Kalender schon mal ins ungläubige Stauen und frägt sich, warum eigentlich erst Donnerstag ist – wir kennen es alle! Die letzten Tage der Arbeitswoche können sich manchmal schon ganz schön in die Länge ziehen!

Um den Rest der Woche zu überleben, braucht es in dem Fall einen Schub frischer Energie! Und was ist da besser als ein kleiner, süßer Snack?! 😉 Um die Bikinifigur zu schonen, hab ich heute ein Rezept für gesunde Energiebällchen für euch.

Was ihr braucht:

  • 8 entsteinte Datteln
  • 100g gemahlene Mandeln oder Haselnüsse
  • 2 EL Kokosflocken
  • 2 EL Kakaopulver
  • 50g Haferflocken
  • 2 Teelöffel Chiasamen
  • 1-2 Teelöffel Honig
  • 1 Teelöffel Zimt
  • ein bisschen Bourbon Vanille
  • ein guter Mixer 😉

Als erstes solltet ihr die Datteln in den Mixer geben und zerkleinern, das kann schon mal eine klebrige Angelegenheit werden, geht aber mit einem guten Mixer recht gut. Anschließend nach und nach die anderen Zutaten hinzufügen und mixen, zum Schluss den Honig und evtl. ein bisschen Wasser oder Milch dazu, damit eine gut klebende Masse entsteht. Aus dem Mixer raus und in kleine Kugeln formen, wenn ihr wollt noch in Kokosraspeln rollen und anschließend in den Kühlschrank stellen.

news-1172463_1280