Die Herbstferien haben begonnen.

Hallo zusammen,

 

es ist soweit, die Herbstferien haben begonnen. Und natürlich wird es pünktlich dazu jetzt nass und kalt, also nichts mehr mit im T-Shirt herumlaufen oder Eis essen. Auch wir Azubis holen schon unsere Winterjacken raus.

Aber jetzt bloß nicht verkriechen und dem Herbst-Blues verfallen, denn auch in der kälteren Jahreszeit gibt es viele tolle Dinge, um sich die freie Zeit zu vertreiben.

Zum Beispiel Spaziergänge durchs bunte Laub, notfalls auch mit Regenschirm und Gummistiefeln, ein bisschen frische Luft macht immer gute Laune und tut gut. Oder ihr habt es doch lieber kuschelig und macht einfach mit euren Freunden einen langen Filmeabend mit ganz viel heißer Schokolade?

Außerdem hat seit vergangenem Donnerstag wieder das Bayreuther Winterdorf geöffnet. Rund 120.000 Menschen zieht es jedes Jahr in den Ehrenhof in der Bayreuther Innenstadt um mit Glühwein, fröhlicher Musik und guter Laune gegen die kalten Temperaturen anzukämpfen. Wer sich schon innerlich auf Glühwein und Weihnachtsfeeling einstellen will, kann ja abends auch jetzt schon einfach dort vorbeischauen.

Und für diejenigen, die den Herbst noch nicht an sich heranlassen wollen, hilft ab und zu auch einfach: Augen zu und an den Sommer denken. 🙂

 

Ich wünsche euch allen schöne Herbstferien,

Eure Eva Dollhopf