Abteilungswechsel

Hallo zusammen,

 

jetzt melde auch ich mich mal wieder zu Wort und erzähle euch etwas über die Abteilungswechsel. In der Ausbildung zum Medienkaufmann /-frau durchläuft man nämlich mehrere Abteilungen. In diesen Bereichen wird man in 2 ½ Jahren im Medienhaus eingesetzt:

 

–         Marketing

–         Medienverkauf Werbemarkt

–         Medienverkauf Lesermarkt

–         Finanz- und Rechnungswesen

–         Geschäftsstelle

–         Kundenservice

–         Portalmanagement

–         Technische Bereiche

–         Redaktion

 

Zum einen bekommt man so natürlich einen super Einblick in die verschiedenen Aufgaben eines/-r Medienkaufmann/-frau und kann feststellen, auf welchen Bereich man sich nach der Ausbildung festlegen oder spezialisieren möchte. Ich selbst bin gerade von der Abteilung Finanz- und Rechnungswesen in den Technischen Bereich gewechselt. Hier sitze ich im mit bei den Mediengestaltern und darf sogar nächste Woche unsere Mitarbeiterzeitung Druckfrisch mit Nicole gestalten. Allerdings finde ich es manchmal schade, dass man in manchen Abteilungen nicht länger bleiben kann, da man sich nach einer gewissen Zeit erst so richtig eingearbeitet hat und dann schon wieder weiter muss, aber so bleibt es immer abwechslungsreich und die Ausbildung wird nie langweilig.

 

Und jetzt muss ich aber auch schon weiter, sonst verpass ich das nächste Deutschland-Spiel J

Ich wünsche euch allen ein fußballreiches Wochenende, genießt das Wetter und drückt unserer Mannschaft die Daumen…

Eure Sabrina 🙂