Aber bitte alles im Rahmen!

Wer kennt das nicht? Man möchte sein Zimmer oder seine Wohnung dekorieren, aber man hat keine Ahnung wie.

Aus diesem Grund  gibt es heute einen kleinen Einrichtungs- /Dekorations-Tipp von mir, mit dem ihr eure Wände und Regale verschönern könnt.

Dafür benötigt ihr schöne Postkarten mit Spruch oder Muster, die farblich in euer Zimmer oder eure Wohnung passen und Bilderrahmen eurer Wahl. Wenn ihr gerade keine schönen Postkarten zur Hand habt, könnt ihr natürlich auch Motive oder Spruchbilder aus dem Internet ausdrucken.

Je nachdem, ob ihr farbliche Akzente setzen wollt, könnt ihr außerdem entweder  bunte Rahmen oder eben Rahmen in neutralen Farben nehmen, wenn ihr eher klassisch bleiben wollt.

Denn es müssen nicht immer Bilder sein, die eure Wände  schmücken. Eine pfiffige Postkarte, eingerahmt und zwischen die Lieblingsbilder gehängt, sorgt für viel mehr Auflockerung und kann die Haltung einer Person oft treffender abbilden als ein Foto es kann 😉 .

Hier seht ihr ein paar Beispiele, die euch vielleicht die ein oder andere Idee für Motive zeigen oder euch eine kleine Inspiration sind, wie ihr eure gerahmten Bilder in Szene setzten könnt.

Bilderrahmen (2)

Bilderrahmen (3)

Bilderrahmen

Bis bald,

eure Marlene