Sommerzeit

Nun also das Pendant zu meinem Beitrag „Winterzeit“, denn wir sind mittendrin: glühend heiße Autositze, Kopfschmerzen vom viel zu kalten Eis, dauerhaft Schweißperlen auf der Stirn – es ist Sommer.
Was diese Jahreszeit für meine Kollegen und mich trotzdem so besonders und schön macht könnt ihr jetzt lesen. Vielleicht findet ihr euch selbst in dem einen oder anderen Punkt wieder 🙂

  • Grillen
  • Freibad
  • mit heruntergelassenen Fenstern Auto fahren
  • Frühstück auf der Terrasse/ dem Balkon ♥
  • keine Jacke mehr mitnehmen müssen
  • die Sommerkleider herauskramen
  • Festivals ♪
  • endlich wieder etwas Farbe im Gesicht bekommen
  • Beachvolleyball
  • Volksfeste und Ki/erwas
  • Eis essen gehen
  • mit offenem Fenster schlafen
  • das frisch bezogene Sommerbettdeck
  • Wassermelone
  • Picknicken
  • den Sonnenuntergang beobachten
  • an einen Badesee fahren
  • Urlaub
  • Biergarten
  • Am Canale Grande die Füße ins Wasser halten

 

Ich wünsche euch einen wunderschönen Sommer 2017!

Sonnige Grüße

Leonie ♥